Kinderarztpraxis Bökemeier

Telefon: 05631 60350

Fröbelstrasse 27, 34497 Korbach

Kangaroo red_grey_2021

Kinderarztpraxis

Dr. med. Meike Bökemeier

Klinik spendet für Namibia

Von Claudia Schneider

v.l.n.r. Geschäftsführer Armin Müller, Kinderärztin Dr. Meike Bökemeier und Chefarzt Dr. Istvan Szini
Anlässlich der Neueröffnung der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe veranstaltete das Stadtkrankenhaus Korbach am 17. Mai 2009 einen Tag der offenen Tür. Über 1000 Besucher kamen zur Besichtigung der neuen Räumlichkeiten und vielen Präsentationen. Auch das Unterhaltungsprogramm im Außenbereich erwies sich als Publikumsmagnet und so wurden bei schönem Wetter und bunten Bühnenprogramm allerhand Speisen und Getränke verkauft.

Den Erlös des Tages i.H.v. € 650,- spendet das Stadtkrankenhaus dem Entwicklungshilfe-Projekt der Mayana-Mpora-Foundation in Namibia, das vor Ort von Dr. Meike Bökemeier, Fachärztin für Kinder-und Jugendmedizin, unterstützt wird.

Sie war mit ihrer Mitarbeiterin Anita Brosig im letzten Jahr 2 Wochen in Mayana, um aktiv medizinische Hilfe zu leisten und beschreibt die dortige Situation: „In dem Ort leben 3000 Menschen, deren Leben von Armut, Krankheit, Hunger, Arbeits- und Perspektivlosigkeit geprägt ist – für uns hat die Armut ein Gesicht bekommen!“.

Die Mayana-Mpora-Foundation ist eine private Initiative, deren Helfer ehrenamtlich arbeiten. Die Spenden dienen u.a. dem Aufbau von Schulen, Anleitung der einheimischen Bevölkerung zum Bau von Bewässerungssystemen, etc.

Dr. Istvan Szini, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe und Armin Müller, Geschäftsführer der Klinik, sind sich einig: „Hier sind die Einnahmen an der richtigen Stelle. Und wir können ein großartiges und sinnvolles Projekt unterstützen.“